FANDOM


Die "Zentralfirma" des Jenseits, die die Ankunft von Seelen und deren Einteilung auf die verschiedenen Organisationen wie den Hölle e.V. verwaltet. Außerdem ist sie zuständig für die Zuteilung der Zheród zu einem geeigneten Menschen. Die Geschäftsführerin Lucinda Chevan, nach der die Firma benannt ist, hat vor langer Zeit den Aufbau des Jenseits wesentlich vorangetrieben und wird gemeinhin als dessen "Chefin" betrachtet und akzeptiert. Außerdem bildet die Firma von Zeit zu Zeit neue Mitarbeiter wie zum Beispiel Daniel Kedron aus, die üblicherweise später die Verwaltung einer der Organisationen übernehmen.