FANDOM


Ein Dorf und das umliegende Waldgebiet zwischen dem Berg Relphrad und der Mine. Es wurde bereits vor langer Zeit von der Macht der 23 heimgesucht. Aus diesem Grund ist hier weder ein Diener der 23 noch ein Paraffe stationiert, stattdessen beherrscht die Tollwut die lokale Tier- und Pflanzenwelt. In der 5.0 muss Sorath nicht zwingend betreten werden, steht im fünften Abschnitt aber als optionales Gebiet zur Verfügung.

GeschichteBearbeiten

Außer im Schwierigkeitsgrad Leicht ist Sorath nur über den Nordstollen der Mine nach Besiegen des Harten Brockens betretbar, da alle anderen Wege durch Syrdinae Cirigia versperrt sind. Diese Monster können nur mit der Hilfe von Gaelin beseitigt werden, der wiederum nur von Scarlet gefunden werden kann; CuBes Gruppe begegnet stattdessen dem letzten Einhorn. Sind die Wege frei, können beide Gruppen aus dem zum Irrwald verzauberten Wald von Sorath Öl holen, um den Roboter KID, der das örtliche Inn betreibt, wieder in Gang zu setzen und fortan das Inn zur Erholung zu nutzen. Besonders interessant ist außerdem der mit Waffenautomaten ausgestattete Laden von Sorath; die hier erhältlichen Waffen sind zwar nicht billig, aber die bis zu diesem Zeitpunkt stärksten im Spiel.

HintergrundBearbeiten

Sorath war neben Chemia eines der Dörfer, die von der Mine lebten. Als diese mit der Lava-Katastrophe von der 23 übernommen wurde, breitete sich deren Macht auch im angrenzenden Dorf und Wald aus. Die Folge war der verheerende Ausbruch der Tollwut, der alle Bewohner bis auf Gaelin das Leben kostete und auch die meisten anderen Lebewesen ausrottete. Durch die Macht der 23 wurde außerdem der nördlich des Dorfes gelegene Wald in einen Irrwald verwandelt, der die für KIDs Betrieb notwendige Ölquelle versteckt.

GegnerBearbeiten

  • Ekelwurm
  • Rezhegia
  • Syrdinae Cirigia (nur mit Gaelin bekämpfbar)
  • Tausendfalter
  • Infizierte Echse

spezielle GegnerBearbeiten

  • Das letzte Einhorn
  • Flammengeist
  • Tollwutdrache

TriviaBearbeiten

  • Obwohl es in Sorath einige Dinge zu entdecken gibt, ist keines davon für den Verlauf der Geschichte bedeutend. Man kann die gesamte 5.0 durchspielen, ohne das Gebiet (mit Ausnahme des westlichsten Ausläufers, der Handelsstraße nach Chemia) auch nur ein einziges Mal betreten zu haben.
  • Der Irrwald von Sorath besteht aus acht Maps mit identischen Anbindungen, die kreuz und quer miteinander verbunden sind und einige Syrdinae Cirigia beherbergen, die jeder Gruppe ohne Gaelin den Weg versperren; die Durchquerung des Irrwaldes ist jedoch auch ohne Besiegen dieser Gegner möglich.
  • Sieht man von seiner endgültigen Vernichtung ab, hinterlässt der Flammengeist an der Ölquelle seine Seele, die einen der Helden einen Feuerzauber erlernen lassen kann. In Verbindung mit der vom Nihiliduum erlernbaren Laserkaskade kann CuBe hier den Feuer-Laser erhalten.

ScreenshotsBearbeiten